In der Gangolfkircj Notenköpfe, Flyer von Rainer R. 
Michael Seemann, musikalischer Leiter
Die Chormitglieder
Termine 2013
Repertoire
Shantychor
Klostermansfeld Klosterkirche
Konzert am 13.06.2015
in der ev. Klosterkirche Klostermansfeld
zusammen mit dem MC "Concordia" Neuenhofe


Fast ein halbes Jahr ohne Auftritt hatten wir wohl noch nie erlebt. Es wollte einfach nicht funktionieren, zwei Chöre unter einen Hut zu bringen. Der MC "Concordia" Neuenhofe war zu einem Gegenbesuch eingeladen.
Ein schöner Ort sollte für den gemeinsamen Auftritt gefunden werden. Die Klosterkirche in Klostermansfeld mit ihrer romanischen Bauform und ihrer wunderbaren Akustik bot sich an. Und - wir hatten Glück, wir bekamen einen Auftrittstermin.

 Die Neuenhofener kamen nach einer Besichtigung des Mansfeld- Museums recht früh an der KIrche an. Das Einsingen konnte pünktlich beginnen.
Die Dirigenten einigten sich auf den Kanon "Vivala musica" als Eingangslied.
Auch den Schlusskanon probten wir gemeinsam. Plötzlich gab es Verwirrung. Warum sang der MC  immer wieder mit allen Sängern den Kanon von vorn? Dann die Erklärung: Damit der Klang nicht so dünn wirkt, wenn die erste Gruppe nach der gemeinsamen Strophe weitersingt, singen die Neuenhofener der zweiten und dritten Gruppe solange mit, bis der Gesang bei ihrem Abschnitt angekommen ist. Erst dann scheren sie aus.
 Wenn Sie, liebe Leser, jetzt nichts verstanden haben, können Sie vermutlich nachvollziehen, wie uns zumute war. Zum Schluss der Übung wussten wir dann aber, wie, wer, was, wann singen muss.
Pfarrerin Frau Paul begrüßte die Gäste und Chöre.
Den ersten Teil des Konzertes bestritt der Männerchor aus Neuenhofe. Wie schon beim Magdeburger Chorfest vor Jahren bestach er durch feinen, harmonischen Klang. Neben Musicalmelodien hatten sich die Herren auch drei typische Männerchorgesangslieder ausgesucht. Diese Darbietungen gefielen besonders, da sie sehr dynamisch gestaltet wurden und der Chor zeigen konnte, dass er auch sehr kraftvoll singen kann.
Den zweiten Teil des Konzertes gestaltete unser Chor. Auf den Vortrag der seit Januar neu einstudierten Lieder "Abschied vom Walde" und "Tanzen und Springen" waren wir gespannt. Sie klappten hervorragend.
 So macht Singen Spaß.
Beim Lied "Dort drunten im Tale" wischte sich ein Herr in den vorderen Reihen nach der letzten gesungenen Zeile Tränen aus den Augen. Seine Partnerin wunderte sich, aber wir wussten, wir hatten anrührend gesungen. Sehr viel Beifall bekamen die "Legende von Babylon" und die "Barkarole" aus Hoffmanns Erzählungen.
Der gemeinsame Gesang des "Dona nobis pacem" als Abschluss des Konzertes wurde von den Besuchern gern mitgesungen.
Den Organisatoren der ev. Kirchengemeinde, Herrn Kola, Vorsitzender des Gemeindekirchenrates, FrauSeewald, Mitglied des Gemeindekirchenrates und Frau Römer, Pfarramtssekretärin danken wir sehr herzlich für Ihre Betreuung! Frau Seewald hat auch für uns die unten stehenden Bilder fotografiert, und sie hat sogar einige Lieder als Video aufgenommen.
Wir haben uns gefreut, dass wir im nächsten Jahr zu einem weiteren Konzert wiederkommen können.
 
MC Neuenhofe
Klostermansfeld
Home
Jahresrückblick  
1952-2005
Jahresrückblick 2006
Jahresrückblick 2007
Jahresrückblick 2008
Jahresrückblick 2009
Jahresrückblick 2010
Jahresrückblick 2011
Jahresrückblick 2012
Jahresrückblick 2013